29.10.2017 Orchestre La Mangelepa (live) – Rumba am Spreeufer

Eine der großen afrikanischen Big Bands das „Orchestre Les Mangelepa“ wird am 28. Oktober ihr erstes internationales Studioalbum „Last Band Standing“ (Strut Records)  im Yaam präsentieren! 1973 in Kenia von kongolesischen Musikern gegründet verhalf das Orchester eine der größten musikalischen Kunstformen, den afrikanischen Rumba in der Welt zu verbreiten.

Orchestre Les Mangelepa beim Wassermusik Festival im HKW

Bereits Mitte der 1970er Jahre war die Band in ganz Ostafrika bekannt und tourte durch Malawi, Uganda, Kenia, Sambia & Tansania. In den 80er Jahren gewann die Band dann auch über den afrikanischen Kontinent hinaus an popularität, toure jedoch erst 2016 das erste Mal in Europa. Nun veröffentlicht die Band ihr erstes internationales Album auf Strut Records. Auf „Last Band Standing“ arrangiert das Orchester einige ihrer beliebtesten Stücke neu und bezaubert damit nicht nur Kenner*innen des afrikanischen Rumba sondern begeistert weltweit ein wachsendes Publikum. Das Orchester Les Mangelepa stellt eine wunderbare Ära der afrikanischen Musik dar und besetzen zurecht den Titel – Last Band Standing!

Die 30 minütige Doku über das musikalische Schaffen des Orchesters ist auf jeden Fall sehenswert!

Orchestre Les Mangalepa „Last Band Standing“ am 29.10.2017 live im YAAM Berlin
Doors: 19 Uhr/ Konzert: 20Uhr
VVK 16,50 / AK 21,-

Facebook Event
Tickets

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s