10.12.2017 – Tropical Timewarp x Bush Of Ghost’s auf dem Klunkerkranich

Eigentlich war es längst überfällig das wir uns mit dem Musikaktivisten, Dj & Labelmitbetreiber David Tinning auf dem Klunkerkranich verabreden. Wir sind durch seine monatliche Radiosendung auf cashmereradio.com „Bush Of Ghost’s“ auf David aufmerksam geworden und mit ihm in Kontakt getreten. Es hat dann einige E-Mails & eine ganze Weile gedauert bevor wir es geschafft haben uns mit dem umtriebigen Londoner zu treffen. Wie das klang hört ihr hier:

Am Sonntag  bringt David seinen Weggefährten, den worldwide.fm Dj und Labelboss von On The Corner Records Pete mit auf den Klunkerkranich und wir freuen uns auf eine Trip durch die tropische Musikgeschichte ist das Label doch vor allem für seine futuristischen Hybride aus traditionellen und kontemporären Sounds bekannt. Hier gibt es schonmal eine Hörprobe – Viel Spass & bis Sonntag!

Line up:
David Tinning (Bush Of Ghost’s/ Santuri Safari)
Pete On The Corner (worldwide.fm/ On The Corner)
Bestmate? (Tropical Timewarp)
The Soulvendor (Tropical Timewarp/ Kreyol)

Sonntag 10.11.2017
Klunkerkranich – Karl Marx Str.
16-02Uhr / Eintritt 3,-
Facebook Event: here

Afro- Space Jazz auf dem schönsten Dach der Stadt!

Am 30.08. stellt das Berliner Afro- Space Jazz Quintet ONOM AGEMO & THE DISCO JUMPERS ihr aktuelles Album über den Dächern Neuköllns vor. Vor und nach dem Konzert gibt es handverlesene Platten von The Soulvendor (Tropical Timewarp/ Kreyol) & Dj Sigourney Skywalker (Jimourney Sound). Wir freuen uns auf einen ganz besondern Mittwoch Abend auf dem schönsten Dach der Stadt!

Mittlerweile können wir auf eine gemeinsame Geschichte mit ONOM AGEMO & THE DISCO JUMPERS zurückblicken. Nachdem wir 2012 das Release Konzert der ersten LP „Cranes & Carpets“ im Badehaus  gefeiert haben, sind wir Anfang 2015 mit der Band im Rahmen eines musikalischen Austauschprojektes des Goethe Institutes nach Meknes (Marocco) gereist um das Projekt zu zu dokumentieren. Neben einer unvergesslichen Reise mit vielen Pfefferminztees und zahlreichen Stunden mit marokkanischen Musikern im Proberaum ist u.a. dieses Video entstanden. Teile der dort enstandenen Aufnahmen wurden in das aktuelle Album „„Liquid Love“ intergriert, welches in diesem Jahr auf dem Label Agogo Records erschienen ist.

Wir freuen uns daher besonders Euch die Band am 30. August auf dem schönsten Dach der Stadt präsentieren zu können. Mit ihrem aktuellen Album „Liquid Love“ begibt sich die Band weiter auf experimentelles Terrain, wobei auch knackiger Afrofunk und Jazz nicht zu kurz kommen. Das besondere an den Live Auftritten der Band, kein Konzert gleicht dem anderen. Immer wieder wird improvisiert und die einzelnen Stücke nehmen die Zuhörer*innen mit in ungeahnte Spähren!


Mittwoch 30.08.2017
ONOM AGEMO & THE DISCO JUMPERS (live)
The Soulvendor (Tropical Timewarp/ Kreyol – dj set)
Dj Sigourney Skywalker (JIMOURNEY SOUND – dj set)
Klunkerkranich – Karl Marx Str.66, 12043 Berlin

Beginn 16Uhr
Konzert 20Uhr
Eintritt 4,-

16.10.2016 -AZMARI (live) auf dem Klunkerkranich + Tropical Timewarp Dj’s

Tropical Timewarp, Klunkerkranich präsentieren: AZMARI (NE) live + Tropical Timewarp Dj Kollektive

Der Name der Band leitet sich von der in äthiopischen Tradition der Azmari ab, die seit Jahrhunderten mündlich Geschichten und aktuelles Tagesgeschehen an ihre Zuhörerschaft übermitteln. Die weiblichen oder männlichen Sänger_Innen begleiten sich dabei meist selbst auf der Manseqo und sind vor allem in den im ganzen Land anzufindenen Teehäusern aktiv.

Die in dem kulturellen Schmelztiegel Brüssel entstandene Projekt hat sich textlich dieser Tradition gewidmet auch wenn das musikalische Repertoire der achtköpfigen Band äthiopische Elemente geschickt mit Afrobeat, Funk, Dub & Jazz miteinander verknüpft.

Die Band spricht von einer „…verschlungenden musikalischen Reise zwischen Psychfunk, Afrobeat, Ethiojazz & Dub.“ Die Dichte und hypnotische Atmosphäre der einzelnen Stücke laden definitiv auf eine Reise in das Sounduniversum ihr ein. Zwischen Dub und Jazz, Funk & Afrobeat schwebt dann noch die Stimme der Sängerin Nadia Daou auf zahlreichen Tracks.  Spätestens ab diesem Moment steigt der Klunkerkranich an diesem Abend dann nochmal eine Etage höher!

Vor und nach dem Konzert laden wir auf eine eine Reise durch unsere Plattenkoffer die sich an diesem Tag nahtlos an den Groove von Azmari anpassen wird – Dub – JuJu – Afrobeat – Funk & Jazz ab 16Uhr vom Tropical Timewarp Dj Kollektiv!

16.10.2016 – Klunkerkranich
Karl Marx Str. 66 auf dem Dach der Neukölln Acarden
12043 Berlin
Beginn: 16Uhr
Konzert: 18.30Uhr